Alltagsbegleitung

Immer wieder benötigen Asylsuchende die Unterstützung bei alltäglichen Erledigungen. Aufgrund der Sprachbarriere gestaltet es sich oft als schwierig, ein Anliegen richtig zu vermitteln. Dank der Alltagsbegleitung können verschiedene Termine und Behördengänge dennoch wahrgenommen werden. Ehrenamtliche knüpfen hierbei schnell erste Kontakte zu Asylsuchenden. Sei es die Begleitung zu Ärzten, Behörden, Rechtsanwälten oder sei es die Anmeldung zur Sprachschule – Ihre Unterstützung ist stets willkommen!

Sollten Sie Interesse daran haben, Asylsuchende bei der Alltagsbegleitung zu unterstützen, wenden Sie sich bitte an alltagsbegleitung(at)akafi.de