Aktuelles


Herzlich Willkommen beim AK Asyl Filderstadt

 

Foto: Berthold Steinhilber

Zurzeit gibt es in Filderstadt 21 städtische Anschlussunterkünfte (AU), in denen ca. 500 geflüchtete Menschen wohnen. Sie haben entweder bereits einen Aufenthaltstitel oder warten seit mehr als zwei Jahren auf ihren Asylbescheid. Außerdem gibt es in Filderstadt eine vorläufige Unterkunft (VU) des Landkreises, in denen derzeit etwas mehr als 80 Menschen leben, die ebenfalls noch auf eine Entscheidung über ihren Asylantrag warten.

 

Einige der Geflüchteten – darunter auch Familien mit kleinen Kindern – haben bereits privaten Wohnraum und einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeit gefunden. Derzeit leben in Filderstadt etwa 700 Menschen mit Fluchterfahrung. 

 

Der AK Asyl Filderstadt hat es sich in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Filderstadt, den Sozialen Diensten und anderen Akteuren zur Aufgabe gemacht, die Integration der Geflüchteten in die Gesellschaft zu unterstützen.

 

„Helfen Sie mit – wir können Ihre Unterstützung gebrauchen!“

Wir suchen dringend weitere Ehrenamtliche zur Mitarbeit in den Arbeitsgruppen des AK Asyl, die Geflüchtete unterstützen durch:

  • Alltagsbegleitung
  • Sprachkurse
  • Hausaufgabenbetreuung/ Nachhilfe für Kinder
  • Hilfe bei der Suche nach Ausbildungs- und Arbeitsplätzen
  • Begegnungstreffs
  • Sportangebote
  • Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit

Sie wollen mitwirken oder haben Fragen? Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Jeder ist herzlich willkommen!

 

 

Aktuelles aus der Sachspenden- und Transport Gruppe

Wir machen eine 4-wöchige Spätsommerpause in der ehrenamtlichen Arbeit mit den Abholungen und Zustellungen.

Gerne können Sie uns wieder ab 07. Oktober 2019 Spendenangebote mit Fotos, Abholadresse und Kurzbeschreibung der Größe des aktuellen Stands zukommen lassen.

 

Informations- und Fortbildungsveranstaltungen

Die Informations- und Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche und Interessierte im Bereich der Integrations- und Flüchtlingsarbeit hat im Zeitraum von September 2018 bis Juli 2019 stattgefunden.

Themen waren u.a. Häusliche Gewalt, Nähe und Distanz, Interkulturelle Kommunikation, sowie Informationen zu Gambia, Syrien und Eritrea. 

Genaue Beschreibungen der einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Flyer des Bildungsnetzwerks Fildern.

 

Die Planungen für das Jahr 2020 stehen noch aus. Wenn Sie Interesse für bestimmte Themen, Vorschläge oder Wünsche zu Veranstaltungen im neuen Jahr haben, können Sie sich gerne bei Daniela Hehn, Ehrenamtskoordinatorin, Stadtverwaltung Filderstadt, melden. Den Flyer werden wir hier dann aufführen. 

 

Tel.: 0711 7003 421    

E-Mail: dhehn@filderstadt.de

 

 

Kostenloses Angebot für Ehrenamtliche im Bereich der Flüchtlingshilfe

Sie betreuen ehrenamtlich geflüchtete Menschen, haben dazu Fragen, brauchen Hilfe oder möchten gerne selbst psychologische Unterstützung in Anspruch nehmen? Unter den hier hinterlegten Flyern finden Sie Hilfe!

 Offene Sprechstunde (PDF 347KB) und Stein und Rose Bernhausen (PDF 3,06MB)

 

 

Unterstützung für Geflüchtete auf dem Weg in den Arbeitsmarkt: Flyer_Bewerbungscoaching für Geflüchtete (PDF 111KB)

 

 

Sehr gefreut haben wir uns über dieses Dankeschön – Bild eines jungen Mädchens, deren Familie sich sehr über die Unterstützung des AK Asyl gefreut hat


Kalender

Veranstaltungshinweise

Vorankündigung: 14. November 2019 AK- weiter Gedankenaustausch

Ort: Bürgerzentrum Bernhausen, Bernhäuser Hauptstr. 2 

Beginn: voraussichtlich 18 Uhr

Genauere Informationen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Regelmäßige Begegnungstreffen

Filderstadt

Regelmäßige Stammtische

Wo? Sportgaststätte, Seestr. 25, Sielmingen

Nächster Termin: 27. September 2019 ab 18:30 Uhr

Themenschwerpunkt:

Sprachvermittlung

Es werden zwei Kolleginnen der Volkshochschule Filderstadt teilnehmen, um Ihnen aktuelle Informationen zu den Themen zu geben und Ihre Fragen zu beantworten.

 

für wen?   

Eingeladen sind alle die bereits aktiv in der Flüchtlingsarbeit tätig sind aber auch neue Interessenten an dieser Arbeit. Hier ist eine gute Gelegenheit zum Austausch 
über Erlebtes, ebenso für Fragen und Anregungen.

 

Bernhausen

5-Uhr-Tee des AK Asyl 

Wann? Jeden Donnerstag ab 17 Uhr

Wo? In der Anschlussunterbringung (AU) La Souterrainer Straße 20/18 (AU La Sout)


Café International

Wann? Jeden Montag von 17 – 19 Uhr

Wo? Petruskirche, Talstraße 21, Bernhausen

Kontakt? Fabian Herwig 07158/94869


Internationaler Begegnungstreff

Wann? Donnerstag und Samstag von 9:30 – 11:30 Uhr

Wo? Schatztruhe Fildern, Weidacher Straße 10, Bernhausen

Kontakt? info@schatztruhe-fildern.de


Projekt Streetball

Wann? Jeden Freitag von 22 – 0 Uhr

Wo?  Sporthalle des Eduard-Spranger-Gymnasiums, Tübinger Str. 71, Bernhausen

Kontakt? Frau Grillhiesl 0711/7003-374


Trommelgruppen

Für Erwachsene

Wann?  1x monatlich freitags um 18 Uhr 

Wo?  In der Aula der Bruckenackerschule in Filderstadt - Bernhausen 

Kontakt?  Halyna Burt - siehe Flyer

 

Für Kinder 

Wann?  projektbezogen

Wo?  Fleinsbach Pavillon in Filderstadt - Bernhausen

Kontakt? Halyna Burt -  weitere Informationen siehe Flyer


Wir trinken Tee und sprechen Deutsch - Ein Angebot von Frauen für Frauen
Wann? dienstags und freitags 9 - 11 Uhr 
Wo?  dienstags - Bürgerbüro Bernhausen, Martinstraße 5 (Ecke Johannesstraße)

freitags - Begegnungs- und Bildungszentrum WIE, Wielandstraße 8, Sielmingen


Repair Café

Wann? 14. April, 14. Juli und 13. Oktober von 14 – 17 Uhr

Wo? Gotthard-Müller-Schule, La Souterrainer Straße 9, Bernhausen

Sielmingen

Teestube

Wann? Jeden 1. & 3. Freitag im Monat von 17 – 19 Uhr 

Wo? Untergeschoss der GU Sielm. Seestraße 48, Sielmingen 

Kontakt? Frau Weigand 07158/932928


Fahrradwerkstatt BikeFix

Wann? Jeden 1. & 3. Samstag im Monat 

November bis April von 14 16Uhr

Mai bis Oktober von 15 17Uhr

Wo? BikeFix, Sielminger Hauptstraße 8, Sielmingen

Kontakt? Familie Flanery, 07158/9852292

weitere Infos erhalten Sie hier: BikeFix-Info_PDF(354KB)

 


Multikul(t)inarischer Familien-Kochtreff

Wann? Jeden 3. Montag im Monat von 16.30 – 19.30 Uhr

Wo? WIE, Wielandstraße 8, Sielmingen

Kontakt? Familienbildungsstätte Filderstadt e.V., 07158/9846012


Wir trinken Tee und sprechen Deutsch - Ein Angebot von Frauen für Frauen
  
Wann? Dienstags und freitags 9 - 11 Uhr 
Wo?  Dienstags - Bürgerbüro Bernhausen, Martinstraße 5 (Ecke Johannesstraße)

Freitags - Begegnungs- und Bildungszentrum WIE, Wielandstraße 8, Sielmingen
 

Bonlanden

 

Im Rahmen der Interkulturellen Woche 

Deutsch sprechen und Tischtennis, Tischkicker & Brettspiele spielen

Wann? am 25.09. von 15 bis 17 Uhr

Wo? im Gemeindehaus der kath. Liebfrauengemeinde, Plattenhardter Straße 47 

Für Getränke und Knabbereien ist gesorgt


Deutsch sprechen und gemeinsames Apfelkuchen backen

Wann? am 16.10. von 15 bis 17 Uhr

Wo? im Gemeindehaus der kath. Liebfrauengemeinde, Plattenhardter Straße 47 

Es gibt Kaffee und Tee und den selbstgebackenen Apfelkuchen.

 

wichtige Info:

für beide Termine gilt:

Wir holen Sie gerne um 15 Uhr von der Anschlussunterkunft Humboldstraße ab.

(Treffpunkt Ehrenamtszimmer)

Für den Fall, dass Sie direkt ins Gemeindehaus kommen, wird aber auch jemand vor Ort sein.

Harthausen

 Begegnungscafé Harthausen

Für wen? für alle Generationen und alle Konfessionen  

Wann? jeden ersten Mittwoch im Monat von 15 -17 Uhr

Termine 2019: 02.10., 06.11., 04.12.

Wo? EG des Paul-Gerhardt-Gemeindehaus Harthausen